Produkthaftpflicht / Produktrückruf und "(erweiterte) Produkthaftpflicht / Rückrufkosten: optimale Gestaltung von Versicherungsverträgen"

E-Learning

Veranstaltungsteilnahme über meine-weiterbildung.at

Teilnahme buchen

Veranstaltungsteilnahme direkt über die IDD-Akademie

Teilnahme buchen


Dauer

5 h

Modul

Modul 1 + Modul 2

Kosten

250,- (inkl. 20% USt)

Referenten

RA Dr. Wendelin Moritz und Mag. Wolfgang Fitsch

Weitere Infos

Vormittag:

Produkthaftpflicht / Produktrückruf
mit RA Dr. Wendelin Moritz

- Grundlagen der Produkthaftung – Wofür haften Hersteller? Welche Produktfehler gibt es? Wer gilt aller als „Hersteller“?

- Schwerpunkt Produktrückruf zur Gefahrenabwehr – Wann drohen Haftpflichten, wenn ein Rückruf unterblieben ist?
  Muss ein Hersteller auch dann zurückrufen, wenn der Fehler ursprünglich gar nicht erkennbar war?
  Wann kann ein Hersteller Regress nehmen, wenn ein Zulieferer für den Fehler im Produkt verantwortlich war?
  Welche Möglichkeiten gibt es für Endhersteller und Zulieferer, sich gegen die Kosten einer Rückrufaktion zu versichern?

Modul 1 - Rechtskompetenz und Berufsrecht - 2,5h

 

Nachmittag:

"(erweiterte) Produkthaftpflicht / Rückrufkosten: optimale Gestaltung von Versicherungsverträgen"
mit Mag. Wolfgang Fitsch

- Konventionelle Produkthaftpflicht / erweiterte Produkthaftpflicht

- Rückrufkosten
 

Modul 2 - Fach- und Spartenkompetenz - 2,5 h